Danke und frohes Fest


 

Banner ELMAR Markenpreis der Elektrobranche


Danke für ein tolles Jahr

2015 – ein Jahr zum Genießen

Es ist wieder der Moment gekommen, auf ein fast vergangenes Jahr zurück zu blicken. Es war ein wirklich rasantes Jahr mit großen Umbrüchen und Veränderungen. Dieses Jahr war für uns unglaublich erfolgreich und bereichernd. In der Elektromobiltät konnten wir unsere Markstellung, unsere Expertise und unser Netzwerk weiter ausbauen. Inzwischen ist PaechElektro Marktführer im Bereich der Ladestationen, Referent und Ansprechpartner wenn es um das Thema Elektromobilität geht. Unsere konsequente Markenarbeit wurde mit dem ELMAR Markenpreis in Gold belohnt. Wir möchten dieses Jahr mit einem herzlichen Dankeschön beschließen: Dankeschön für die vielen anspruchsvollen Projekte und das Vertrauen unserer Kunden. Danke für die tollen und ausgezeichnet funktionierenden Partnerschaften und danke für die vielen Menschen, die wir in diesem Jahr kennen lernen durften.

Einen ganz besonderen Dank möchte ich an dieser Stelle an meine Mitarbeiter und an meine Familie richten, ohne die das alles gar nicht möglich gewesen wäre – ihr seid wirklich die Besten.

Im nächsten Jahr stehen die Zeichen weiter auf Optimierung und Wachstum. Wir möchten das Thema Elektromobilität weiter vorantreiben und beim Aufbau der Ladeinfrastruktur Berlins helfen. Durch die bereits in diesem Jahr erfolgreich begonnene Einführung eines Qualitätsmanagements werden wir nächstes Jahr die unternehmensinternen Prozesse weiter optimieren. Mit einer neuen PaechElektro-Webseite wird ab dem Frühjahr die Kommunikation im Bereich Smart Home weiter ausgebaut.

Sie sehen, wir freuen uns auf das kommende Jahr, auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und auf wieder sehr spannende Projekte und Aufträge unserer Kunden. Wir freuen uns auf Sie und auf Ihr Lächeln.

Ich persönlich freue mich auf ein Fest mit der ganzen Familie, auf leckeres Essen und eine Menge Spaß. Allen wünschen wir ein zauberhaftes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

 

Bis zum nächsten Jahr,

Ihr Team von PaechElektro

Andreas Stoye, Silvia Pernull

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.